Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir wichtig. Nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bin ich verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck ich Daten erhebe und speichere. Diesem Merkblatt können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie zum Schutz Ihrer Daten haben.

 

1 Verantwortung für die Datenverarbeitung
 

Katrin Hildebrandt

Scheederstr. 42, 15711 Königs Wusterhausen

Kontaktdaten: Telefon 0163 921 52 73, Email kartinhildebrandt@gmx.de

 

2 Zweck der Datenverarbeitung


Die Datenverarbeitung erfolgt, um Ihren Auftrag an mich erfüllen zu können. Sie beauftragen mich, ein gesundheitsorientiertes Training, Beratung, Workshop oder Kurs mit Ihnen durchzuführen, dies ist nur möglich, indem ich personenbezogene Daten und Gesundheitsdaten erhebe, speichere und weiterverarbeite. Die Erhebung Ihrer Daten ist Voraussetzung für die Teilnahme an meinen Angeboten.

Außer den Gesundheitsdaten werden gespeichert: Name, Vorname, Geburtsdatum, Anschrift, Kontaktdaten der am Training teilnehmenden Person und gegebenenfalls des teilnehmenden Kindes.

 

3 Empfänger der Daten
Ich übermittel keinerlei personenbezogenen Daten an Dritte. Darüber hinaus behandele ich Ihre Daten vertraulich und übermittel sie nur dann an Dritte, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben.

 

4 Speicherung Ihrer Daten
Ich bewahre Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie der Gesetzgeber es vorschreibt, das Steuerrecht sieht eine Speicherung von 10 Jahren vor. Die Gesundheitsdaten speicher ich so lange, wie Sie bei mir trainieren. Nach Beendigung eines Trainingsangebots speicher ich Ihre Gesundheitsdaten weiterhin, weil Sie eventuell zu einem Anschlusstraining kommen könnten oder zu einem späteren Zeitpunkt wieder ins Training einsteigen möchten. Wenn Sie entscheiden, definitiv nicht mehr bei uns trainieren zu wollen, dann löschen wir Ihre Gesundheitsdaten.

 

5 Ihre Rechte
Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötige ich Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

 

6 Rechtliche Grundlagen
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Katrin Hildebrandt

E-Mail: katrinhildebrandt@gmx.de

Tel.: 0163 921 52 73

Impressum  Datenschutz

 

© 2019 by Katrin Hildebrandt. Proudly created with Wix.com